HSJB

Hamburger Schachjugendbund

Hamburger Meister der 5. und 6. Klassen ermittelt

30. November 2018 Jan Pohl 0 Comments

Heute stand die Aula der STS Barmbek ganz im Zeichen der Hamburger „Nachwuchsmannschaften“. Acht  Schulteams der 5. und 6. Klassen waren an den Rand des Stadtparks gereist, um ihren Sieger auszuspielen. Traditionell findet dieses Turnier der Beobachtungsstufe am Tag nach den Hamburger Schulmannschaftsmeisterschaften statt.

Aufgrund der Teilnehmerzahl entschlossen sich die Organisatoren dazu, ein Rundenturnier zu spielen. Jeder gegen Jeden – da konnte sich am Ende niemand hinter einer Portion Lospech verstecken. Das hatten die Schülerinnen und Schüler des Johanneums auch gar nicht nötig: Ohne eine Niederlage setzte sich die Mannschaft am Ende durch und durfte sich die Goldmedaillen um den Hals legen lassen. Zweiter wurde die Mannschaft des Gymnasiums Eppendorf und über die Bronzemedaille freuten sich die Kinder des Wilhelm-Gymnaisums. Beste Stadtteilschule wurde auf Platz vier die Mannschaft der Rudolf-Steiner Schule Harburg.

Hier finden sich die Ergebnisse.

Hamburger Schulmeister Klasse 5/6: Gelehrtenschule des Johanneums

2. Platz: Gymnasium Eppendorf

3. Platz: Wilhelm-Gymnasium

Beste Stadtteilschule: Rudolf-Steiner-Schule Harburg

Previous Post

Next Post