HSJB

Hamburger Schachjugendbund

Hamburger Meister im Schulschach ermittelt

29. November 2018 Jan Pohl 0 Comments

Bei bestem Hamburger Schmuddelwetter spielten heute 26 Schulmannschaften den Hamburger Meister im Schulschach aus. Am Ende wurde es dann richtig knapp: Die ersten vier Schulen erspielten sich alle elf Mannschaftspunkte, sodass die erste Feinwertung die Entscheidung bringen musste. Das Gymnasium Buckhorn sicherte sich vor dem Christianeum und dem Matthias-Claudius-Gymnasium die Goldmedaille. Beste Stadtteilschule wurde die Goethe-Schule Harburg. Hier geht es zu den Ergebnissen.

Hamburger Schulmeister: Gymnasium Buckhorn

2. Platz: Christianeum

3. Platz: Matthias-Claudius-Gymnasium

Beste Stadtteilschule: Goethe-Schule Harburg

Previous Post

Next Post