HSJB

Hamburger Schachjugendbund

Mitgliederversammlung 2021 abgehalten

6. September 2021 Olaf Wolna 0 Comments

Am Samstag, 4.9.2021 fand die Mitgliederversammlung des Hamburger Schachjugendbundes (HSJB) als Präsenzveranstaltung statt.

Zu Beginn hatte Klaus-Jürgen Herlan, der neue 1. Vorsitzende des Hamburger Schachverbands, ein Grußwort an die Teilnehmer gerichtet und zukünftige Vorhaben skizziert.
Der Vorstand des HSJB und die Hamburger Schachjugend insgesamt freuen sich schon auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Hamburger Schachverband.

Aus dem Vorstand verabschiedet wurde Relana Sabban (AfaJ). Dabei wurde Relana in einer bewegenden Rede von Torben Schulenburg für ihre langjährigen Verdienste und ihren unermüdlichen Einsatz für die Hamburger Schachjugend gewürdigt, wobei natürlich die Leitung der Endrunde in Schönhagen besonders hervorgehoben wurde.

 

Es standen mehrere Wahlen und Abstimmungen an.

Wiedergewählt wurden:
1. Vorsitzender: Olaf Wolna
Referent für Schulschach: Jan Pohl
Vorsitzende des Ausschusses für Spielbetrieb (Spielausschuss): Jeanette Hölzer

Neu gewählt wurde:
Vorsitzender des Ausschusses für allgemeine Jugendarbeit (AfaJ): Patrick Schranz (Königsspringer)

Clemens Mix war zuvor als Jugendsprecher des HSJB auf der Jugendversammlung von den Jugendsprechern der Mitgliedsgemeinschaften wiedergewählt worden. Auf der Mitgliederversammlung wurde er von den Jugendleitern bestätigt.

Der Jugendsprecher ist Mitglied im Vorstand des HSJB.


Ebenfalls gewählt wurden die Mitglieder der Ausschüsse für allgemeine Jugendarbeit (AfaJ), für Spielbetrieb (Spielausschuss) und des Lehrausschusses.

Weiterhin gewählt wurden die Mitglieder des Schiedsgerichts.

Abgestimmt wurde auf der Mitgliederversammlung über zwei Anträge. Beide wurden angenommen.

Beschlossen wurde auch der Etat für 2021/2022.

Alle Wahlen und Abstimmungen erfolgten einstimmig.


Dreizehn Mitgliedsgemeinschaften des HSJB (zehn Vereine des Hamburger Schachverbands und drei Schulschachgemeinschaften) waren auf der Mitgliederversammlung vertreten.

Von sieben Mitgliedsgemeinschaften nahmen nicht nur die Jugendleiter (Jugendwarte), sondern auch die Jugendsprecher – also Jugendliche – an der Mitgliederversammlung teil.

Nähere Einzelheiten können wie immer dem Protokoll der Mitgliederversammlung entnommen werden, das noch veröffentlicht wird.

Previous Post

Next Post