HSJB

Hamburger Schachjugendbund

Neue Gesichter für den Vorstand gesucht

2. Februar 2020 Fabian Tobianski 0 Comments

Liebe Vereine, liebe Hamburger Schachjugend,

zur Mitgliederversammlung im März werden einige Vorstandsämter frei, die bisher Aktiven stellen sich nicht mehr zur Wahl, bzw. geben ihr Amt vorzeitig auf. Das betrifft
  • die Rolle der/des 2. Vorsitzenden, bisher Karina Tobianski (SF Sasel)
  • den Vorsitz des Spielausschusses, bisher Tom Busse (Bramfelder SK)
  • den Vorsitz des Lehrausschusses, bisher Fabian Tobianski (SF Sasel)
Im Überblick über die Tätigkeitsbereiche erfahrt ihr hier, in welcher Rolle ihr an welchen Stellen etwas bewegen könnt. Um mehr zu erfahren, schreib uns einfach eine E-Mail an vorstand [at] hsjb [dot] de. Wir organisieren Gespräche oder Telefonate mit den bisherigen Amtsinhabern, um dir einen authentischen Eindruck zu geben und deine Fragen zu klären.

Wir freuen uns von dir zu hören,

dein Vorstand des Hamburger Schachjugendbundes

Tätigkeitsbeschreibungen:

2. Vorsitzende/r

Als 2. Vorsitzende/r arbeitest du eng mit dem 1. Vorsitzenden zusammen. Leitung der Vorstandssitzung, ein koordinierender Überblick über die Projekte der Ausschüsse und die Vertretung des HSJB auf Versammlungen der Deutschen Schachjugend und Sitzungen des Hamburger (Erwachsenen-)Schachverbands gehören zu den Aufgabenbereichen, die die beiden Vorsitzenden gemeinsam bearbeiten. Sowohl eine Aufgabenteilung, als auch eine überwiegende Vertretung ist nach Absprache mit dem 1. Vorsitzenden möglich.

Vorsitzende/r des Spielausschusses

Im Spielausschuss werden die wichtigsten Hamburger Jugendturniere organisiert. HJET, das Schachturnier auf der Endrunde/HJEM, die Jugendmannschaftsturniere (HJMM) und die Jugendblitzmeisterschaft gehören dazu. Diese Turniere muss der Ausschussvorsitzende nicht selbst organisieren. Wichtigste Aufgabe ist es, schlagkräftige Teams aus Ausschussmitgliedern und Vereinen zusammenzustellen und anzuleiten, die sich um Planung und Umsetzung der Veranstaltungen kümmern. Als Vorsitzende/r des Spielausschusses nimmst du zur Terminabsprache an den Spielausschussitzungen des (Erwachsenen-)Schachverbands teil. Aktuell hat der Spielausschuss 10 Mitglieder.

Vorsitzende/r des Lehrausschusses

Als Lehrausschussvorsitzende/r organisierst und leitest du die drei Nominierungs-Sitzungen im Jahr. Dabei geht es um die Nominierung der Leistungsklassen, Qualifikationswege und Freiplätze für Hamburger und Deutsche Meisterschaft, die Einladung zur Endrunde und den Kader für die DLM. Der Ausschuss ist mit aktuell 10 Mitgliedern breit aufgestellt und hat viel Erfahrung, was auch einem „Neueinsteiger“ viel Unterstützung bietet. Gemeinsam mit dem Leistungsreferenten des (Erwachsenen-)Schachverbands nominierst du als  Lehrausschussvorsitzende/r die Jugend-Förderkader des Verbands.

Zudem treffen sich die Vorstandsmitglieder bei Vorstandssitzungen, um sich untereinander abzustimmen und über die Projektarbeit in den Ausschüssen auszutauschen.

Previous Post

Next Post