HSJB

Hamburger Schachjugendbund

DEM 2017: Gold für Teodora, Silber für Jakob!

11. Juni 2017 Fabian Tobianski 0 Comments

Die Hamburger Delegation ist  von den Deutschen Meisterschaften zurückgekehrt. Seit gestern ist Teodora Rogozenco amtierende Deutsche Meisterin U18w, Jakob Weihrauch ist Vizemeister U12.  Herzlichen Glückwunsch!

Während Teodora bereits in der 4. Runde mit einem Schwarzsieg die Führung übernehmen konnte, musste sich Jakob mit vier Gewinnpartien in Folge zum Ende des Turniers erst zurück an die Tabellenspitze kämpfen. Am Ende stand in beiden Fällen ein großartiges Ergebnis, das bei der Siegerehrung am Samstag gebührend bejubelt wurde.

Auch wenn unsere 28 Teilnehmer alle unterschiedlich zufrieden mit ihrem persönlichen Ergebnis sein werden, steht am Ende doch das Ergebnis einer Gruppe, von der wir uns sehr gut vertreten gefühlt haben. Alle Einzelresultate und Partien finden sich auf der durch die DSJ sehr engagiert gepflegte Turnierseite.

Ein großer Dank geht an die Betreuer der Delegation, die eine langen Woche mit viel Partievorbereitung und Sorge für das Wohl unser Teilnehmer reichlich beansprucht wurden. Danke für Euren Einsatz!

 

Bildquelle: Deutsche Schachjugend

Previous Post

Next Post