HSJB

Hamburger Schachjugendbund

FSJ im Schachverein

6. Mai 2021 Jeanette Hölzer 0 Comments

Schach – das „Freiwillige Soziale Jahr im Sport“ mal anders erleben

Der Hamburger SK sucht zum Sommer nach neuen FSJlern.
Klick hier für die Stellenausschreibung!

 

Die wichtigsten Daten im Überblick:

Wann: Start zum 01.08. oder zum 01.09.2021

Bewerbungsphase: Start ab sofort, Bewerbungsfrist 30.06.2021

Voraussetzung: 1 Jahr Zeit, Alter zwischen 16 und 27 Jahre
Schachkenntnisse von Vorteil, aber nicht zwingend vorausgesetzt

FSJ-Stellen: 2-3 Plätze in Vollzeit (39 Stunden/Woche, 30 Urlaubs- und 25 Seminartage)

Einsatzstelle: Hamburger Schachklub von 1830 e.V., Schellingstraße 41, 22089 Hamburg
Büro erreichbar unter 040 2098 1410

Tätigkeitsfelder: Kinder- und Jugendarbeit, Schachunterricht (an Schulen, im Verein), Turnierbegleitung und Unterstützung, Organisation von Turnieren und Jugendreisen, Planung und Durchführung eines eigenständigen Projekts

Wichtig: Dein Dienstplan wird individuell mit Berücksichtigung Deiner Präferenzen erstellt.

Bezahlung & Vorteile: 306 € Taschengeld plus Kranken- und Sozialversicherung
(das Kindergeld wird weiterbezahlt)
HVV Ticket wird übernommen (öffentliche Verkehrsmittel)
Anrecht auf Wohngeld, Anrechnung als Wartezeit für einen Studienplatz

Bewerbung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis und falls vorhanden: Unterlagen zur Erfahrung in der
Kinder- und Jugendarbeit bitte per E-Mail an den untenstehenden Ansprechpartner senden.
Ansprechpartner: Christian Zickelbein
Tel. 0171 4567 172 oder per E-Mail: chzickelbeinhsk [at] aol [dot] com
Silke Einacker
Tel. 0160 94960607 oder per E-Mail: silkeeinacker [at] schachschule-hamburg [dot] de
Allgemeine Infos: unter www.hamburger-sportjugend.de/freiwilligendienste-im-sport/infos-fuer-bewerber

Previous Post

Next Post