HSJB

Hamburger Schachjugendbund

Hamburger Team holt guten 14. Platz bei der Deutschen Ländermeisterschaft

21. November 2017 Fabian Tobianski 0 Comments

Mit einer einem erfreulichen Ergebnis auf Basis einer guten Teamleistung ist das Hamburger Team aus Hannover zurückgekehrt.  Neben einer deutlichen Verbesserung des Setzlistenplatzes bleibt dem Team ein erfahrungsreiches Event in Erinnerúng.

Das Team aus Aruna Abicht, Jakob Pfreundt, Lasse Weißhorn, Hou,Da, Jan Summers, Jeanette Hölzer, Lotta Kieckbusch und Jonas Gremmel erspielte zwei Siege und trotze den starken Bayern ein Remis ab. Viele Teammitglieder konnten persönliche Erfolge gegen stärker eingeschätzte Gegner verbuchen und alle werden von der schachlichen Herausforderung bei der entsprechenden Betreuung profitiert haben.

Für die schachliche Vorbereitung und Betreuung vor Ort waren Torben Schulenburg und Tom Busse verantwortlich. An dieser Stelle einen besonderen Dank für den Einsatz!

Previous Post

Next Post